TIERIDENTIFIKATION
Kontaktieren Sie uns
Telefon: +49 (0)731 14 00 88 0
E-Mail: info@aegid.de

Für den Bereich der Tieridentifikation produzieren wir hochentwickelte Tier-Transponder, Injektionsgeräte und Lesegeräte und dies sowohl für Haus- als auch für Nutztiere.

NUTZTIERE
Die elektronische Kennzeichnung von Nutztieren erfolgt über Ohrmarken oder einen sogenannten Bolus, einem Keramikkörper, der im Magen des Tieres liegt. Die elektronische Kennzeichnung von Nutztieren wird nicht nur von den Behörden in zunehmenden Maß gefordert (EU Verordnung für Schafe und Ziegen) sondern bietet auch Landwirten Vorteile bei der Steuerung der Fütterungs- und Melkvorgänge.

HAUSTIERE
Zur Identifikation von Hunden und Katzen werden sowohl Glastransponder nach ISO 11784/ 11785 in steriler Verpackung als auch die dazugehörigen Injektionsgeräte hergestellt. Diese Kennzeichnung gilt für den EU-Tierpass, der für den Grenzübertritt erforderlich ist. Die meisten Haustiere werden mit einem Transponder versehen, damit sie ihrem Besitzer zurückgebracht werden können, wenn sie entlaufen sind.

TAUBEN & FISCHE
Zur Kennzeichnung von Vögeln bieten wir speziell entwickelte Ringe mit eingebautem Transpondern an. Sie finden Anwendung in der Forschung und beim Taubensport. Ein spezielles Lesegerät erfasst die heimkehrende Brieftaube in dem Augenblick, in dem sie in den Taubenschlag einfliegt. Transponder in Fischen lassen die Wanderung zu den Laichplätzen verfolgen und werden insbesondere bei der Lachszucht eingesetzt.

Unsere Tier-Transponder sind in folgenden Bauformen erhältlich:
- ISO Glastransponder
- Einmalimplanter
- Taubenring
- Ohrmarkeninlays

Transponder

ISO Glas ID 162

Der ID 162 ist ein Transponder für den Einsatz in der Tieridentifikation. Er entspricht den ISO-Normen 11784/11785. Der Transponder ist auch als Injektat erhältlich. Varianten mit EM4305 und Hitag S sind mit Kundendaten oder Ländercode kodiert.

ID K162

Der ID K162 ist ein Transponder für den Einsatz in der Tieridentifikation. Er entspricht den ISO-Normen 11784/11785. Kanüle mit 6 Barcodeetiketten und / oder Parylene Beschichtung optional.

Einmalimplanter

Der ID K162/DS ist ein Transponder für den Einsatz in der Tieridentifikation. Er entspricht den ISO Normen 11784/11785. Einmalimplanter mit 6 Barcodeetiketten, Parylenebeschichtung optional.

Mehrfachimplanter

Der mehrfach verwendbare Implanter ist für alle Kanülen mit Luer-Lock Ansatzstück geeignet. In unserer Produktpalette einsetzbar für ID K162/C968 sowie ID K162/C968/BC

Taubenring

Der Taubenring wird vor allem im Taubensport zur Identifikation der Renntauben eingesetzt. Der verwendete Chip verfügt über einen internen Zufallsgenerator zur Erzeugung des veränderbaren Anteils der Ringnummer und ist damit den anderen Ringen am Markt mit anderen Chips sicherheitsrelevant weit überelegen.
Lesegeräte

ARE H3

Das ARE H3 ist ein ISO-Handlesegerät für FDX-B Transponder entsprechend der ISO 11784/11785. Es eignet sich für einfache Anwendungen, die nur erfordern, dass der Transpondercode angezeigt werden muß. Einsatzgebiet ist die Tieridentifikation, z.B. in Tierpraxen, Tierhaltung oder Schlachthöfen.

ARE H5

Das ARE H5 ist ein universelles Handlesegerät mit großer Lesereichweite. Da neben den Transpondertypen nach DIN/ISO 11784/11785 auch eine Vielzahl von anderen Transpondertypen gelesen werden können, eignet es sich hervorragend für die manuelle Datenerfassung und -management im Nutztierbereich (lifestock management). MIt seiner großen Reichweite eignet sich das ARE H5 auch für Industrie & Logistik Applikationen.

ARE H9 LF

Das ARE H9 LF ist ein universelles Handlesegerät mit mittlerer Reichweite. Da neben den Transpondertypen nach ISO 11784/11785 auch eine Vielzahl von anderen Transpondertypen gelesen werden können, eignet es sich hervorragend für die mobile Datenerfassung und -management im Tierbereich sowie in der Industrie & Logistik.

ARE H15

Industrie PDA mit Android Oberfläche. Optional mit Barcode oder 2D Code in Kombination zum LF, HF oder UHF Lesegerät.

AMP 2 TWIN

Antennenmultiplexer für ARE i5 MTX mit 2 Antennenausgängen für die AAN PT8 Antenne.

AMP 4 TWIN

Antennenmultiplexer für ARE i5 MTX mit 4 Antennenausgängen für die AAN PT8 Antenne.
Antennen

AAN PT8

Die Antenne AAN PT8 ist eine passive Sende- und Empfangseinheit, welche mit dem Lesegerät ARE i5 MTX betrieben werden kann. Mit Ihr lassen sich sowohl statistische als auch dynamische Anwendungen in der Automatisierungtechnik abdecken.

AAN PT1

Die Antenne AAN PT1 ist eine passive Sende- und Empfangseinheit, welche mit dem Lesegerät ARE H5 betrieben werden kann. Sie wird sowohl in der Tieridentifiaktion als auch in Industrie & Logistik eingesetzt um Transponder in großer Entfernung oder an unzugänglichen Stellen auszulesen.
Ausgewählte Produkte vergleichen (0)
Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Mehr dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ok
powered by webEdition CMS